Fürbitten 4. Sonntag nach Trinitatis 2004

Fürbitten zum 4. Sonntag nach Trinitatis 2004

 

Heiliger Gott,

 

wir danken Dir für das Erlebte, für die Gemeinschaft miteinander

und Du mitten unter uns!

 

Wir bitten Dich:

Dass in der vor uns liegenden Woche deine Kraft uns begleiten möge,

Deine Geduld unsere Unsicherheiten und Zweifel trägt,

Dein Mitgefühl unseren Schmerz lindert,

Deine Freundlichkeit unseren Ärger zähmt,

Deine Wahrheit unsere Verwirrungen erhellt,

Deine Liebe unseren Hass verwandelt.

 

Wir bitten Dich um das Erleben deiner klaren und stärkenden Gegenwart in unserem Alltag, in unserer Familie, in unserem Beruf,

wir bitten dich um deine sättigende Nähe,

wenn wir uns einsam fühlen, bedürftig und hungrig.

 

Wir bitten dich für unsere Mitmenschen:

Möge sich deine Freundlichkeit ausbreiten auf diese Welt,

möge sich Gerechtigkeit und Demokratie mit der Kraft der Liebe durchsetzen,

möge Frieden einziehen in die Häuser der Menschen. AMEN.